Panel öffnen/schließen

Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Schulen

Um unter allen Umständen eine Versorgung von Patienten und Pflegebedürftigen gewährleisten zu können, weitet die Staatsregierung die Notbetreuung für Kinder aus. Von Montag an (23.03.2020) können Eltern auch dann eine Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Schulen in Anspruch nehmen, wenn lediglich ein Elternteil in den Bereichen Gesundheitsversorgung oder Pflege tätig ist. Bisher war gefordert, dass beide Elternteile in einer kritischen Infrastruktur beschäftigt sind. Dieser Schritt trägt der sich speziell in der Gesundheitsversorgung zusehends stärker anspannenden Personalsituation Rechnung. Zum erfassten Personenkreis zählen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rettungsdienstes, bis hin zum fliegenden und technischen Personal der Rettungshubschrauber. Für andere Bereiche der kritischen Infrastruktur bleibt es bei der bisherigen Verfahrensweise.

Vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, 22. März 2020

Aktuelles zum Corona-Virus

Infektionsschutz für Beschäftigte in Kindertageseinrichtungen und ergänzende Anmerkung zu systemkritischen Berufen vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (vom 26.03.2020)

Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung (Ausgangsbeschränkung) vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (vom 21.03.2020)

Neues Formular vom 21.03.2020: Erklärung Notbetreuung aktualisiert

Altes Formular Erklärung zur Berechtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall (Notbetreuung)

Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung
Coronavirus (COVID-19) – Betretungsverbot vom 16. März 2020

Coronavirus (COVID-19)
Häufig gestellte Fragen im Rahmen des Betretungsverbots vom 18. März 2020

Coronavirus (COVID-19) – Betretungsverbot

Bitte beachten Sie die Allgemeinverfügung vom Montag, den 16. März 2020.

Kinderbetreuung

Die Gemeinde Obergriesbach bietet unter ihrer Trägerschaft eine Krippen- und drei Kindergartengruppen an. Die Kinder haben die Möglichkeit, ab dem ersten bis zum sechsten Geburtstag eine pädagogische Betreuung zu erfahren.

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Konfuzius

Jedes Kind ist ein Individuum und hat sein eigenes Tempo. In unserer Einrichtung schaffen wir die Möglichkeiten dafür, die jedes Kind braucht, um sich frei zu entwickeln. In einer vertrauten und herzlichen Atmosphäre möchten wir zusammen mit Kindern und Eltern ihren individuellen Weg begleiten

Wir wollen...
  • den momentanen Entwicklungsweg unserer Kinder unterstützen
  • Lernen und Entwicklung als Prozess verstehen – den Weg zum nächsten Entwicklungsschritt begleiten
  • Freude am Tun unterstützen
  • Kinder anregen, selbstständig zu denken und zu handeln, im Einklang einer Gemeinschaft
  • Kinder ermöglichen, Herausforderungen anzunehmen und an ihnen zu wachsen
Wir ermöglichen...
  • individuelle Gruppenarbeit
  • differenzierte Kleingruppenarbeit
  • Einzelförderungen
  • und belgeiten im geschützten Rahmen die selbstständige Konfliktbewältigung
  • durch das Gruppengeschehen die Entwicklung der Sozialkompetenz

Betreuung und Gebühren

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 7.00 - 17.00 Uhr und Freitag von 7.00 bis 15.00 Uhr.

Alter und Gruppenstärke

Betreuung vom ersten Geburtstag bis zum sechsten Geburtstag.

  • 1 Krippengruppe, 15 Kinder + 3 Kinder
  • 3 Kindergartengruppen, 25 Kinder
Krippengebühren
Buchungszeit Montag bis Freitagmonatliche Gebühr
bis 4 Stunden170,00 Euro
bis 5 Stunden180,00 Euro
bis 6 Stunden190,00 Euro
bis 7 Stunden200,00 Euro
bis 8 Stunden210,00 Euro
bis 9 Stunden220,00 Euro
bis 10 Stunden230,00 Euro
Kindergartengebühren
Buchungszeit Montag bis Freitagmonatliche Gebühr
bis 4 Stunden75,00 Euro
bis 5 Stunden85,00 Euro
bis 6 Stunden95,00 Euro
bis 7 Stunden105,00 Euro
bis 8 Stunden115,00 Euro
bis 9 Stunden125,00 Euro

bis 10 Stunden

135,00 Euro

Es gibt kein Getränkegeld.

Träger

Gemeinde Obergriesbach

Tannenweg 1, 86573 Obergriesbach
08251 2980
08251 52335
Website besuchen
E-Mail senden

1. Bürgermeister Josef Schwegler
Parteiverkehr und Sprechstunde: Montag 13.00 - 18.00 Uhr und Donnerstag 17.00 - 19.00 Uhr

Kontakt

Kindertagesstätte Abenteuerland der Gemeinde Obergriesbach

Tannenweg 1a
86573 Obergriesbach

08251 5597
E-Mail senden

Leitung: Cornelia Meier

Jedes Kind braucht Zeit, um auf seine Art die Welt zu entdecken, in der es lebt.
Virginia M. Axline