Kommunale Abfallwirtschaft

Hier geht es auf die Seite des Landratsamts Aichach-Friedberg, das für die kommunale Abfallwirtschaft in der Verwaltungsgemeinschaft Dasing zuständig ist. Auf dieser Seite finden Sie diverse Formulare, wie An-/Ab-/Ummeldung von Abfallbehältern.

Das Landratsamt Aichach-Friedberg legt nicht mehr Abfuhrpläne in Papierform auf. Sollten Bürger einen Abfuhrkalender wünschen, wird dieser ausgedruckt und zugeschickt, wenn für den Bürger keine Möglichkeit besteht, den Kalender über das Internet oder Smartphone selbst abzurufen. Unter der Nummer 08251 86167-0 können Sie den Kalender anfordern.

Abfuhrkalender, Sammelstellen, Problemmüll, etc.

Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen, wie den Abfuhrkalender, Sammelstellen (auch außerhalb der VG Dasing), wo Sie Problemmüll abgeben können, etc.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 9. Februar 2021 beschlossen, dass die Grüngut- und Bauschuttannahmestelle in Obergriesbach mit sofortiger Wirkung geschlossen wird.

Gelbe Tonne im Landkreis Aichach-Friedberg

Für die Gelbe Tonne ist die Firma Kühl in Augsburg zuständig. Kostenlose Hotline: 0800 40 200 40.

E-Mail: kuehl.sued(at)kuehl-gruppe.de

Alle Kunststoffverpackungen wie Becher, Hohlkörper, Getränkekartons, Folien, Mischkunststoffe aber auch Verpackungen wie Alu-Weißblech und Styropor (nur Verkaufsverpackung, kein Dämmmaterial) werden über die gelbe Tonne gesammelt. Eine Abgabe dieser Wertstoffe auf den Wertstoffsammelstellen ist nicht möglich. Den Haushalten wird automatisch, ohne vorherige Anmeldung, eine 240 l Tonne zur Verfügung gestellt, Objekte mit mehr als 20 Personen erhalten automatisch einen 1100 l Container. Grundsätzlich muss jeder Bürger eine gelbe Tonne nehmen, da die Verpackungsabfälle getrennt von Bio-, Rest- und Papiermüll zu sammeln sind, allerdings gibt es die Möglichkeit sich mit einem Nachbar die Tonne zu teilen. Für solche Änderungswünsche sollen die Bürger sich direkt an den Entsorger wenden. Die 240 l Tonne für private Haushalte wird vierwöchentlich geleert. Der 1100 l Container für Wohnanlagen wird 14-tägig geleert. Die genauen Abfuhrtermine werden im Abfuhrkalender des LRA und in die Abfallapp miteingestellt. Die gelbe Tonne ist kostenlos.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.